View job here

Für unsere Operationsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- und Teilzeit,  Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger, Operationstechnische Assistenten oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Instrumentation und Assistenz bei Operationen
  • Vor- und Nachbereitung der Operationseinheiten einschließlich der zu den Operationen benötigten Instrumente, Materialien und Geräte
  • Präoperative Vorbereitung und fachgerechte Lagerung der Patienten
  • Adäquate postoperative Versorgung der Patienten
  • Ausführung der patientenbezogenen Administration und Dokumentation
  • Anwendung, Kontrolle, Wartung und Aufbereitung medizinisch technischer Geräte
  • Einhaltung der Sicherheits-, Sorgfalts- und Hygienevorschriften

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger, zur OTA oder MFA (m/w/d)
  • Klinisches Interesse
  • Kommunikationsfreude mit gutem Deutsch in Wort und Schrift
  • Versierter Umgang mit dem PC und den gängigen Software-Programmen
  • Engagement und hohe Leistungsbereitschaft
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Freundliches, serviceorientiertes, sicheres und verbindliches Auftreten
  • Strukturiertes Organisationsvermögen

Unser Angebot

  • Einen interessanten Arbeitsplatz, gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • Neue Orientierungsmöglichkeiten
  • Transparente und offene Kommunikationsstrukturen
  • Herausfordernde, abwechslungsreiche Aufgaben
  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept und eine angemessene Einarbeitungszeit
  • Engagiertes, motiviertes und herzliches Team
  • Aktiv geförderte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie Yoga-Kurse, Fitnessangebote und vieles mehr
  • Vergütung nach Tarifvertrag (TVöD-K/TV-L) je nach Qualifizierung und Berufserfahrung einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (Betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung)

Zusatzinformationen

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Das Universitätsklinikum Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Vor Aufnahme einer Tätigkeit am Universitätsklinikum Augsburg müssen gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz oder Immunität gegen Masern nachgewiesen werden sowie ein gültiger Immunitätsnachweis gegen COVID-19 gem. § 20a Abs. 2 IfSG vorliegen.

Sie haben noch Fragen zur ausgeschriebenen Stelle?

Für erste Informationen steht Ihnen Herr Dieter Hell, Zentrumsmanager, unter Telefon-Nr.: 0821/400-161202 oder -4417 sehr gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

Mit wenigen Klicks zur Online-Bewerbung. Laden Sie einfach Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse hoch, überprüfen Sie die übernommenen Daten und schicken Sie die Bewerbung ab.

Wir freuen uns auf Sie!