View job here

Für das NAKO Studienzentrum Augsburg suchen wir zur Verstärkung unseres Teams, in Teilzeit (10-15 Std./Woche) zunächst befristet bis zum 30.04.2022, eine medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Verarbeitung von biologischen Materialien bei Studienteilnehmenden (Blut, Urin)
  • Bedienung eines Pipettierroboters um die Aliquotierung von Seren, Plasmen und Urin in Röhrchen zu ermöglichen
  • Lagerung und Verwaltung lokaler Proben im Studienzentrum
  • Erstellung von Lageplänen und Dokumentationslisten
  • Dateneingabe in verschiedene Datenbanken
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Bioproben-Manualen
  • Probenübergabe mit Dokumentation an Studienpartner
  • Durchführung von Blutabnahmen und oralen Glukosetoleranztests bei Studienteilnehmenden (von Vorteil, nicht zwingend erforderlich)

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenz oder eine vergleichbare Qualifikation
  • versierter Umgang mit MS-Office und Datenbanken
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • gewissenhaftes und sorgfältiges Arbeiten

Unser Angebot

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mitarbeit in der innovativen deutschlandweiten NAKO-Gesundheitsstudie
  • geregelte Arbeitszeiten mit gelegentlichen Abend- und Samstagsterminen, keine Nachtdienste und keine Dienste an Sonn- und Feiertagen
  • ausführliche Schulung und Einarbeitung
  • attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, denn Ihre Gesundheit ist uns wichtig
  • die Eingruppierung erfolgt in EG 7 je nach anwendbarem Tarifvertrag (TVöD-K/TV-L) unter Berücksichtigung Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung, einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (betriebliche Altersversorge, Jahressonderzahlung)

Zusatzinformationen

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden gem. Art. 7 Abs. 3 BayGlG zur Bewerbung aufgerufen. Bei der Aufnahme einer Tätigkeit am Universitätsklinikum Augsburg ist der Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gemäß §§ 23, 23a IfSG vorzuweisen bzw. selbigem nachzukommen.

Sie haben noch Fragen zur ausgeschriebenen Stelle?

Für erste Informationen steht Ihnen die NAKO Studienleitung, Frau Dr. Sigrid Thierry, unter Telefon-Nr.: 0821-56990-1085 sehr gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

Mit wenigen Klicks zur Online-Bewerbung. Laden Sie einfach Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse bis zum 07.05.2021 hoch, überprüfen Sie die übernommenen Daten und schicken Sie die Bewerbung ab.

Wir freuen uns auf Sie!