View job here

Für die II. Medizinische Klinik, Station 11.7 (SZT-Stammzelltransplantation) suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Teil- oder Vollzeit, einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d).

Innerhalb der Station 11.7 mit IMC-Charakter werden 13 Patienten mit autologer und allogener Stammzelltransplantation (SZT) behandelt. Dabei steht neben komplexen Therapien die intensive pflegerische Betreuung der immunsupprimierten Patienten unter Beachtung der besonderen Hygienemaßgaben im Vordergrund.

Ihre Aufgaben

  • pflegerische Versorgung unserer stationären Patienten
  • Durchführung von komplexen pflegerischen Maßnahmen
  • Mitwirkung bei der Qualitätsentwicklung und -sicherung
  • Begleitung der pflegetherapeutischen Leistungen im ganzheitlichen Pflegeprozess
  • Weiterentwicklung und Mitgestaltung des Pflegeprozesses
  • Dokumentation der Therapieleistungen

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, gerne mit Berufserfahrung im Bereich der Onkologie
  • fachliche, soziale und persönliche Kompetenz
  • Aufgeschlossenheit gegenüber fachlicher Weiterentwicklung
  • Einfühlungsvermögen und die Bereitschaft zu einem wertschätzenden und respektvollen Umgang mit unseren Patienten und ihren Angehörigen
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • gute Kommunikation und Teamgeist
  • Offenheit für Veränderungen und Entwicklungen

Unser Angebot

  • einen interessanten, fachlich anspruchsvollen Arbeitsplatz
  • ein strukturiertes Einarbeitungskonzept und eine angemessene Einarbeitungszeit
  • ein engagiertes, motiviertes und herzliches Team
  • aktiv geförderte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • transparente und offene Kommunikationsstrukturen
  • attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, denn Ihre Gesundheit ist uns wichtig
  • die Eingruppierung erfolgt in P 8 / KR 8 je nach anwendbarem Tarifvertrag (TVöD-K/TV-L) unter Berücksichtigung Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge,  Jahressonderzahlung)

Zusatzinformationen

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden gem. Art. 7 Abs. 3 BayGlG zur Bewerbung aufgerufen. Bei der Aufnahme einer Tätigkeit am Universitätsklinikum Augsburg ist der Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gemäß §§ 23, 23a IfSG vorzuweisen bzw. selbigem nachzukommen.

Sie haben noch Fragen zur ausgeschriebenen Stelle?

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Zentrumsmanager, Herr Josef Graf, unter Telefon-Nr.:  0821/400-4439 sehr gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

Mit wenigen Klicks zur Online-Bewerbung. Laden Sie einfach Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse bis zum 14.05.2021 hoch, überprüfen Sie die übernommenen Daten und schicken Sie die Bewerbung ab.

Wir freuen uns auf Sie!