View job here

Für die Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst befristet bis zum 31.07.2022, in Teilzeit mit 19,25 Stunden wöchentlich (perspektivisch besteht zu späterem Zeitpunkt die Option auf eine weitere Stundenerhöhung), eine Studienassistenz (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Durchführung einer Beobachtungsstudie mit Schlaganfallpatienten
  • Rekrutierung von in Frage kommenden Patienten auf Station
  • Durchführung von Blutabnahmen
  • Aktenauswertung
  • Datenmanagement, Kodierung und Aufbereitung der Studiendaten

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung im Datenmanagement von größeren Studien wäre wünschenswert
  • idealerweise Erfahrung mit ICD-Kodierung und Kodierung von Arzneimitteln
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot

  • neue Aufgaben und Herausforderungen in einem abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich
  • ein kollegiales und motiviertes Team
  • eine individuelle und strukturierte Einarbeitung
  • flexible Arbeitszeiten
  • attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, denn Ihre Gesundheit ist uns wichtig
  • die Eingruppierung erfolgt je nach anwendbarem Tarifvertrag (TVöD-K/TV-L) unter Berücksichtigung Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung)

Zusatzinformationen

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden gem. Art. 7 Abs. 3 BayGlG zur Bewerbung aufgerufen. Bei der Aufnahme einer Tätigkeit am Universitätsklinikum Augsburg ist der Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gemäß §§ 23, 23a IfSG vorzuweisen bzw. selbigem nachzukommen.

Eine Anstellung erfolgt aus Drittmitteln zunächst befristet, jedoch besteht die Möglichkeit einer Verlängerung.

Sie haben noch Fragen zur ausgeschriebenen Stelle?

Für telefonische Rückfragen und eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen das Sekretariat des Direktors der Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie, Herr Prof. Dr. Markus Naumann, unter der Telefonnummer: 0821/400-2991 sowie der zuständige Oberarzt der Stroke Unit, Herr PD Dr. med. Michael Ertl, unter der Telefon-Nr. 0821/400-2973 gerne zur Verfügung.

 

Bewerbungsfrist

Mit wenigen Klicks zur Online-Bewerbung. Laden Sie einfach Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse bis zum 09.05.2021 hoch, überprüfen Sie die übernommenen Daten und schicken Sie die Bewerbung ab.

Wir freuen uns auf Sie!